WELTTAG  2018 im BURGENLAND
 
Gratisführung am Sonntag, den 18. Februar 2018
 
Treffpunkt: 10:20 Lionsplatz 1 ( beim Pongratzhaus )
 
Von der mittelalterlichen Befestigung Eisenstadt
mit Besuch der Martinskaserne
 
Im Burgenland boten wir heuer eine Tour, rund um die Befestigung von
Eisenstadt an. Von der mittelalterlichen Stadtmauer und dem
PULVERTURM bis zur Kaserne in Eisenstadt, wo uns ein Blick hinter die
Mauern in die Kaserne und ihre Kapelle gewährt wird. (Dauer ca. 1 Std.)
 
Die Teilnahme war gratis, 60 Teilnehmer fanden sich ein und es es wurde
um freiwillige Spenden zugunsten von Licht ins Dunkel gebeten.